Das perfekte Outfit ab 40 ist dein eigenes

Richtig gelesen. Wahrscheinlich hast du es bereits im Schrank. Vielleicht hast du dich nur nicht getraut es anzuziehen. Oder du hast dein Herz beim letzten Shoppingbummel an ein super Outfit verloren, dich aber blöderweise an dein Alter erinnert und deine Liebe ungekauft im Laden hängen lassen.

Wem will ich eigentlich gefallen?

Eine meiner besten Erkenntnisse ab 40 war die Antwort auf die ewige Frage: Wem will ich eigentlich gefallen? Die Antwort ist nun ganz einfach: Mir, und nur mir! Weg sind die Fragen „komme ich damit an?“ oder „trägt man das?“. Damit ist der Weg offen und frei geworden für kreatives Austoben. Was passiert, wenn ich mich tatsächlich im Schrank vergreife? Nichts, außer, dass ich ein paar Mitmenschen Gesprächsstoff geliefert habe – also auch noch eine gute Tat – und wieder mal einen Grund zum Schmunzeln habe – über mich selbst.

Womit feiert man sich als Frau am besten?

Mit dieser Einstellung kannst du nicht viel falsch machen. Trau dich! Wer hat dir zu sagen, dass du mit 40 keine Schultern mehr zeigen solltest? Richtig, niemand. Du hast es geschafft, 40 Jahre und mehr durchs Leben zu spazieren, das ist eine großartige Leistung, die du in den nächsten Jahren feiern solltest. Und womit feiert man sich als Frau am besten? Mit seinem Aussehen. Und das Aussehen hat mit 40+ so einige Herausforderungen zu bieten. Da sind die vielen kleinen und größeren Fältchen. Zugegeben, ich habe sie nicht freudig begrüßt, aber nun sind sie mal da und wollen auf jedem Foto mit dabei sein.

Nicht abtauchen, sondern auftauchen!

Wenn du gerne kräftige Farben trägst, weshalb solltest du dich mit 40+ in unauffällige Farben tauchen? Nicht abtauchen, sondern auftauchen ist jetzt angesagt. Vielleicht ist in den letzten Jahren dein Kleiderschrank zur praktischen Gewohnheit geworden. Dann ist jetzt an der Zeit, neues zu wagen. Setz dich mit einem Glas Wein in der Hand vor deinen Kleiderschrank und denke dir Kombinationen aus, die du so noch nicht getragen hast. Das macht Spaß und du wirst erstaunt sein, was du entdecken wirst.

Wenn es zu dir passt, siehst du gut aus

Wichtig ist, was du willst. Willst du eleganter auftreten oder vielleicht sportlicher? Egal, für was du dich entscheidest, du musst dich in deiner Kleidung wohl fühlen. Das schönste Kostüm bringt dir nicht die gewünschte Eleganz, wenn es hinten und vorne kneift. Was sind schon Kleidergrößen? Es ist doch egal ob Größe 36 oder 44, Hauptsache dein Kleid passt zu dir. Zu eng ist nicht nur unbequem, es sieht einfach auch zu eng aus.

Nimm dir Zeit und hab Spass

Styling und Mode erfordern etwas Kreativität und sind wunderschöne Themen, die viel Abwechslung in dein tägliches Leben bringen. Anregungen findest du überall. Auf dem Weg zur Arbeit einfach mal Schaufenster schauen. Beim Frisör Modezeitschriften blättern oder ab und zu einen Shoppingbummel machen. Das ist deine Zeit und die ist nur für dich!

marzo 14th, 2017 by DR_top